Montag, 2. April 2012

"GEFOLTERTE FAMILIEN" (Teil 4) - PSYCHIATRISCHE UNTERSUCHUNG... - Cluster Vision

Klaus Jäger / Cluster Vision:
Audioaufzeichnung der ersten und einzigen so genannten "Untersuchung" des Vaters durch einen angeblichen Psychiater Prof. Dr. Dr. Dr. Zoch. Die im Gutachten genannten "psychopathologischen Strukturen" und "Normabweichungen" des Vaters erschlossen sich dem Gutachter vermutlich nach diesem Gespraech, denn weitere derartige oder andere Untersuchungen fanden nie statt. Das Gutachten ist Basis fuer Gerichtsbeschluesse: Sorgerechtentzug und Umgangsentzug des Vaters mit seinem Kind.

Wie diagnostiziert man "psychiatrisch relevante Normabweichungen" ? Hier erfahren Sie, wie ein angeblicher Prof. Dr. Dr. Dr. das gemacht hat ...in Teil 3 erfahren sie im Kapitel "Medizinische Diagnose", warum die Diagnose des Hr. Zoch medizinisch u. wissenschaftlich falsch ist, Vater und Kind diskriminierend, das Grundgesetz und die Menschen verachtend.

Fuer Neueinsteiger ins Thema Familiengerichte:
schauen und hoeren Sie die anderen drei Teile dieser Serie; sie befinden sich auf meinem Kanal. Teil 1 : Einfuehrung ; Teil 2 - Die Anklage [ incl. juristischer Kritik am Familiengerichtsystem ] ; Teil 3 : Politische Prozesse [ Warum sind Familiengerichtprozeße politische Prozeße ? ].

Hier der Link zu den ersten drei Teilen:
http://free-voice-amadon.blogspot.de/2012/04/gefolterte-familien-teil-3-politische.html

Wir fordern die ersatzlose Abschaffung der Familiengerichte wegen des Fuehrens unfairer und ungeregelter Verfahren. Im Volk ist es ein offenes Geheimnis: "organisierte Korruption".

4. Gefolterte Familien : Psychiatrische Untersuchung

http://www.youtube.com/watch?v=zM5pwmfNFC0

Kommentare:

  1. Anonym7/07/2013

    du bist krank du hast meinen sohn weh getan du gehörst in die klapsmühle

    AntwortenLöschen